PAKETPRESSEN

Vorteile:

  • vollautomatischer Press-Paktierungsablauf
  • Unterlegkanthölzer – Einschiebung mit Magazin und Nutfräsung
  • schmaler Maschinenkörper
  • Einbindung sehr nahe der Stirnseite
  • Einbindung mit Kunststoff, alternativ mit Stahlband
  • Einbindeaggregat am horizontalen Pressbalken installiert
  • Seitliche Pressbalken schwimmend gelagert - dadurch ist die Anpassung an schräg einfahrenden Paketen gewährleistet
  • mehrere Alternativen für Ablauffunktionen
  • nur eine Paketpresse für Hobelware und gesägte Brettware notwendig
  • nachträglicher Einbau ohne Veränderung bzw. Umbau der vorhandenen Mechanisierung möglich

Hier können Sie das Produkt-PDF herunterladen


Automatische Paketumreifung
Mechanisierung Hobel-Linie